Agentur für integrierte Kommunikation

Zweimal gut ausgebildet

Nicht schlecht gestaunt hat unser Creative Director und Berufsbildner Tommy Schilling beim Bewerbungsgespräch von Paula Estepa. Ihre präsentierten Arbeiten waren einzigartig. Und doch gab es sie zweimal. 

Ana Estepa Garcia, Auszubildende Interactive Media Designer und Paula Estepa Garcia, Auszubildende Grafikerin
Ana Estepa Garcia, Auszubildende Interactive Media Designer und Paula Estepa Garcia, Auszubildende Grafikerin

Eigentlich suchte er lediglich eine neue Besetzung für die freie Stelle als auszubildende Grafikerin. Doch es kam anders. Das Portfolio einer Bewerberin aus Spanien waren für ihn derart überzeugend, dass er sie unbedingt verpflichten wollte. Doch Paula hatte ihren Einsatz an eine Bedingung geknüpft.

 

«Mich gibt es eben nur im Doppelpack», sagte Paula selbstbewusst und meinte damit ihre Zwillingsschwester Ana. Tommy sah das als Chance, die Agentur im Bereich Digital Media zu stärken. Und so kam es, dass wir neben einer hervorragenden auszubildenden Grafikerin gleich noch unsere erste Lernende im Bereich Interactive Media Design anstellen durften. Lernendenausbildung wird bei Valencia eben grossgeschrieben.

 

Dass die beiden Spanierinnen ihre Ausbildung bei Valencia voller Elan absolvieren, freut Tommy – der selber Vater von Zwillingen ist – natürlich besonders. Und auch der Rest des Teams kann Ana und Paula mittlerweile ganz gut voneinander unterscheiden.