Agentur für integrierte Kommunikation
Valencia hat den schönsten Strom der Schweiz

Nachhaltige Energie

Was haben der attraktivste Biobauer der Schweiz und Valencia Kommunikation gemeinsam? Sie stehen beide mächtig unter Strom.

Wenn bei uns in der Agentur die Bildschirme aufleuchten und die Drucker surren, dann hören wir zwar keine Kuhglocken bimmeln und riechen keine Alpenkräuter, aber wir fühlen uns doch mit dem Graubünden auf besondere Art verbunden. Denn dort wird unser Strom produziert. Genauer gesagt in Vella, einem Bündner Dörfchen im Val Lumnezia. Dort arbeitet der schönste Bauer der Schweiz: Renzo Blumenthal, Mister Schweiz 2005 und Biolandwirt aus Leidenschaft. Er werkt nicht nur kraftvoll auf dem Feld und im Stall, sondern produziert aus Bündner Sonnenstrahlen den Solarstrom, den wir via Fair Power® für unsere Agentur beziehen.

Weil wir bei Valencia im Rahmen unseres Konzepts «Albufera» Nachhaltigkeit in allen Bereichen leben, decken wir unseren Strombedarf aus erneuerbaren Quellen. Unser Solarstrom wird durch Fair Power® mit dem Qualitätslabel «naturemade star» zertifiziert und erfüllt höchste ökologische Anforderungen. Fair Power® stellt sicher, dass der Renzo Solarstrom ausschliesslich für Valencia produziert und ins Stromnetz eingespeist wird. Seit Frühling 2015 hat Renzo Blumenthal seine Kapazitäten ausgebaut. Somit verleiht uns Fair Power® Strom mit nachhaltiger Identität, der – bei schönem Wetter – unseren Bedarf zu 100% abdeckt. Valencia powered by Blumenthal.

 

Apropos powerd by: Die neue Photovoltaikanlage von Renzo Blumenthal wurde von unserem Kunden Windgate installiert.

«Renzo Blumenthal lässt sogar unsere Ökobilanz gut aussehen.»

Michael Gerber, CEO, Partner

Natürliche Qualität

Das Qualitätslabel «naturemade star» wird nach eingehenden Kontrollen vom Verein für umweltgerechte Energie (VUE) verliehen. Träger des Vereins sind: Konsumentenforum, Pro Natura, WWF Schweiz, Schweizer Verbände für erneuerbare Energien, Grosskonsumenten von Strom sowie führende Stromversorger.
 

«Wenn wir etwas verändern wollen, muss jeder anpacken.»

Renzo Blumenthal, Biobauer und Mister Schweiz 2005